Werde Mitglied in der Innsbrucker Paddelcommunity.

Wo und wann sich was tut findest du hier.

Du möchtest Kajaken lernen oder nur einmal ausprobieren?

Hier findest du Fotos von einzelnen Aktivitäten.

Über uns

Wer ist der KNI und was machen wir

KNI steht für Kajakverein Naturfreunde Innsbruck. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, das Wildasserkajaken in Innsbruck und Umgebung zu fördern und für jeden Interessierten zugänglich zu machen. Wir veranstalten regelmäßig gemeinsame Ausfahrten in den Schwierigkeitsstufen WW I -III (IV), Anfängerkurse, Rollentraining und Kanupolo Trainings. Werde auch du Teil des KNI!

Mitglied werden

Wir sind eine Teilorganisation der Naturfreunde Innsbruck. Wenn du Mitglied bei uns im Verein wirst, dann bist du automatisch Mitglied bei den Naturfreunden und genießt alle Vorteile als Naturfreundemitglied. Bist du bereits Naturfreunde Mitglied, dann tritt unserer Sektion bei!

Vollmitgliedschaft

Jetzt beitreten und zahlreiche Vorteile genießen.

EUR 13,00 statt 51,00
(bis 31.08.2022)

Ermäßigte Mitgliedschaft

PartnerInnen von Mitgliedern in einer Lebensgemeinschaft, 19- bis 25-Jährige, Studierende bis zum 27. Lebensjahr, Menschen mit Handicap, Ausgleichszulagen-Empfänger

EUR 8,13 statt 32,00
(bis 31.08.2022)

Kinder und Jugendliche

bis maximal 19 Jahre

EUR 5,25 statt 20,50
(bis 31.08.2022)

Familienmietgliedschaft

in einem Haushalt lebend

EUR 23,38 statt EUR 92,00

oder für Alleinerziehende

EUR 15,75 statt EUR 62,00

(bis 31.08.2022)

Ich bin Bereits Naturfreunde Mitglied

Dann einfach dem KNI beitreten.

Kajaken lernen

Jeder kann Kajaken lernen oder es einmal ausprobieren. Der KNI bietet jede Jahr Anfängerkurse an um in den Sport hineinzuschnuppern. Bei jedem Anfängerkurs starten wir ganz am Beginn, die ersten Paddelschläge machen wir auf einem See. Dort lernst du die richtige Paddeltechnik, kannst testen wie stabil dein Boot ist und wenn du möchtest auch deine erste Eskimorolle versuchen und dann zurück ans Ufer schwimmen 😉
Dann geht es auf zum ersten leichten Fluss. Auf leichtestem Wildwasser lernst du jetzt wie es sich anfühlt, wenn das Wasser in Bewegung ist. Die Betreuer sind immer zur Stelle und du kannst die Schwierigkeit selbst variieren. Du lernst wie man in Kehrwasser fährt und wie es sich anfühlt im bewegten Wasser zu paddeln. Am zweiten Tag kannst du das Erlernte weiter üben und wenn es dir gefällt, bist du ein willkommenes Mitglied bei uns im Verein.
Da die Anschaffung einer Kajakausrüstung nicht ganz günstig ist bieten wir, gegen ein kleines Entgelt auch Ausrüstung zum Verleih an.
Hast du Interesse? Dann melde dich zu unserem nächsten Anfängerkurs an.