Das Kanu Polo Team „Innsbruck Turtles“ ist ein stolzer Teil des Kajakvereins Naturfreunde Innsbruck (KNI). Neben dem Wildwasserangebot im KNI gibt es ein Kanu Polo Team, welches während der Sommersaison mindestens einmal wöchentlich trainiert.

Aber was ist Kanu Polo?

Kanu Polo ist Handball im Kajak, es wird in zwei Mannschaften gegeneinander auf zwei Tore gespielt. Zum Werfen können Hände und Paddel benutzt werden. Manchmal sieht es von außen aus wie Rugby in Booten. Lasst euch davon nicht abschrecken, denn es macht verdammt viel Spaß. Alles Weitere klärt sich auf dem Wasser.


In Innsbruck haben wir die seltene Gelegenheit ein aufgebautes Spielfeld am Natterer See benutzen zu dürfen. Wir treffen uns dort von Mai bis Oktober jeden Mittwochabend zum Trainieren. Kanu Polo ist wohlbemerkt das einzige Teamsportangebot im Kanubereich. Ob du nun eine konditionelle Herausforderung suchst oder eine Teamsportart im Wasser, bei der du dein Bootsgefühl und Rollen verbesserst, bist du bei uns genau richtig! Egal ob Anfänger*in oder Profi, melde dich und spiel mit, wir garantieren eine spaßige Abkühlung! Unser Ziel für 2022: Wir wünschen uns eine turnierfähige Mixed-Mannschaft aus motivierten Polospieler*innen, die an Sommerturnieren teilnehmen wird! An alle Interessierten, kommt im Frühjahr zum Training, dann können wir uns über den Sommer als Team einspielen und haben mehr Spaß gemeinsam auf dem Wasser.

Kontaktperson: Julian Walkner, j.walkner(at)hotmail.com